Startseite

UX-Design mit Meerwert

UX-Design

UX-Design steht für User Experience Design und bezeichnet den nutzerzentrierten Entwicklungs-Prozess. Das Ziel ist es hierbei dem Nutzer das bestmögliche Erlebnis bei der Nutzung von Internetseiten, Online Shops und Apps zu liefern und die Zufriedenheit des Nutzers mit dem jeweiligen Produkt oder der jeweiligen Dienstleistung zu erhöhen. UX-Design beginnt mit User Research und einer Konzeption und führt am Ende zu Wireframes und einem Prototypen. Alternativ zu Wireframes wird oftmals auch mit Rapid Prototyping gearbeitet. Grundsätzlich bietet sich mit UX-Design die Möglichkeit, langfristig Zeit und Geld zu sparen, wenn Unternehmen schon frühzeitig den Nutzer mit in eine Produkt- oder Dienstleistungsentwicklung einbeziehen. So lässt sich bereits während des Entwicklungsprozesses das Feedback des Nutzers mit anwenden, denn ist die Entwicklung bereits abgeschlossen, ist es oftmals sehr aufwendig Produkte oder Dienstleistungen zu überarbeiten und entsprechend anzupassen. Doch auch wenn der Markteintritt bereits erfolgte und durch Kundenfeedback Optimierungsbedarf sichtbar wird, so lässt sich mit UX-Design das Produkt oder die Dienstleistung entsprechend der gewünschten Nutzererfahrung nachbessern.

Auszug unserer Kunden im Bereich UX-Design

Wieland Electric
Wieland Electric GmbH

Elektro- und Elektronikindustrie

Bamberg, Deutschland

Möbelschreinerei Jürgen Burkhardt
Möbelschreinerei Jürgen Burkhardt

Möbelschreinerei

Sulzbach , Deutschland

parkerlebnis.de
Parkerlebnis.de

Online Freizeitpark-Magazin

Bamberg, Deutschland

FRAGEN? WIR BERATEN SIE GERNE!

User Research im UX-Design

Im sogenannten User Research werden die Bedürfnisse und Anforderungen der definierten Zielgruppe analysiert und ermittelt. Im Rahmen einer ausführlichen User Research nutzen UX-Designer als Hilfsmittel oftmals Personas, User Stories oder weitere nutzerzentrierte Modelle, wie das Day in the Life Model oder das Collaboration Model.

Konzeption im UX-Design

Im Rahmen der Konzeption können aus den im User Research gewonnenen Daten Konzepte und Ideen entwickelt werden, um die Bedürfnisse der Nutzer zu erfüllen und die einhergehenden Anforderung bestmöglich auf Internetseite, Online Shop oder App erfüllen zu können. Dabei versetzen sich UX-Designer in die Lage des Nutzers und schaffen so ein Konzept, welches auf entsprechende Personas und deren User Storys eingeht.

Rapid Prototyping im UX-Design

In der Phase der Konzeption wurde ein nutzerzentriertes Konzept geschaffen, so dass dieses im Folgeschritt im Rahmen eines grafischen Prototypens visualisiert werden kann. Für diesen Zweck eignen sich verschiedene Tools, allen voran das Tool Sketchapp in Kombination mit InVision. Vorteil dieser Tool-Kombination ist die Möglichkeit in relativ kurzer Zeit bereits einen ersten Prototyp erzeugen zu können.

Usability Testing im UX-Design

Der entworfene Prototyp wird verschiedenen Testreihen unterzogen. So durchläuft der Prototyp neben einigen Expertenreviews auch eine der Zielgruppe entsprechenden Nutzerstudie. Bei der Nutzerstudie erfolgen Beobachtungen und Befragungen der Nutzer, während diese den Prototypen aktiv verwenden und benutzen. Daraus lassen sich aussagekräftige Rückschlüsse über die im Konzept fesgehaltene und gewünschte Nutzerwirkung erzielen.

Analyse & Auswertung im UX-Design

Im Anschluss an die Nutzertests und die Expertenreviews werden sowohl negative als auch positive Aspekte zusammengefasst. Darauf basierend lassen sich Empfehlungen zur Verbesserung des Systems in Bezug auf die Nutzererfahrung herausarbeiten. Mit dieser neuen Sichtweise wird der UX-Design-Prozess erneut von vorne bei der Konzeption gestartet, um so nahezu jede Verbesserung zu erfahren und im finalen UX-Design bestmögliche Vorrausetzungen für ein Produkt oder eine Dienstleistung schaffen zu können.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können, ein.
Womit können wir Sie unterstützen?
Ohne Ihre Einwilligung dürfen wir Ihre Kontaktanfrage leider nicht annehmen.