Startseite

Brautmodengeschäft Marry Me UG

Case Study: Brautmodengeschäft Mary Me UG

Key Facts über das Unternehmen

Marry Me UG
Emil-Kemmer-Straße 12
96103 Hallstadt


Unternehmensart: Händlerin für Braut- & Eventmode
Unternehmensgröße: > 50
Branche: Fashion Mode im Bereich Brautbekleidung
Mehrwert: übersichtlicher Online Shop, verbesserte User Experience dank optimierter Customer Journey

Ausgangslage des Brautmodengeschäfts Marry Me

Unzählige Frauen haben sich in einem Brautkleid von Marry Me aus Bamberg bisher schon getraut, das große "Ja" zu sagen. Egal ob für das Standesamt, die Kirche oder für eine freie Trauung, das Brautmodengeschäft verfügt über individuelle Outfits für seine Kundinnen. Neben Brautkleidern gibt es dort auch alle nötigen Accessoires von Schleier über Schmuck bis hin zu den passenden Schuhen. Die wachsende Beliebtheit des Online Handels stellt den stationären Einzelhandel aber dennoch vermehrt vor die Herausforderung, den Marktansprüchen gerecht zu werden. So tat es das Brautmodengeschäft seinen Kundinnen gleich und sagte ebenfalls "Ja". "Ja" zu einem modernen Online Shop als Ergänzung zum Einzelhandel .

Optimierungspotenzial für Marry Me

Ein neuer moderner Online Shop hilft dem Brautmodengeschäft dabei, die eigenen Produkte gezielter zu bewerben. Denn neben den vielen Kleidern bietet Marry Me auch eine umfangreiche Auswahl an Accessoires für jeden möglichen Anlass. Fern ab von Hochzeiten finden hier auch junge Schülerinnen ihr Abschlussballkleid oder ihr Konfirmationskleid. Besonders die Accessoires lassen sich über den Online Shop gut verkaufen, denn auch wenn Bräute bereits ihr Kleid von einem anderen Anbieter haben, entscheiden sie sich nicht selten für eine weitere Suche nach passenden Ergänzungen in anderen Läden.

Zudem sorgt der Online Shop für eine gute Präsenz im Internet. Denn die Zeiten, in denen Kundinnen ahnungslos in ein Brautmodengeschäft gehen und sich nur die Kleider vor Ort anschauen, sind vorbei. Vielmehr begeben sie sich zuerst auf die Suche im Internet und lassen sich von allen möglichen Hochzeitsseiten inspirieren. Dabei kann es auch passieren, dass sich vor allem Bräute auf den ersten Blick in ein Kleid verlieben und dieses unbedingt anprobieren wollen. Es lohnt sich also, auf dem digitalen Markt für Brautkleider sichtbar zu sein.

In Kombination mit einem CRM-System wie BridalLive kann der Online Shop eine unkomplizierte Verwaltung der Produkte, Bestellungen und Termine garantieren. Dies ist nicht nur angenehmer für Kundinnen, auch die Ressourcen der Mitarbeiter lassen sich so einsparen und gezielt für andere Prozesse nutzen.

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen!

Lösung und Projektverlauf

Im Rahmen eines gemeinsam Kickoff Workshops starteten wir in das Projekt. So ließen sich die bestehenden Herausforderungen sowie die angestrebten Ziele und Wünsche definieren und festhalten. Mithilfe eines cleanen aber modernen Designs sollen die Kleider und Accessoires ideal zur Geltung kommen. Während sich für Kundinnen mehrere Produktvarianten wie beispielsweise Länge des Schleiers, Größe oder die Farbe filtern lassen. 

Besonders für die öffentliche Präsenz eines Online Shops spielt das Suchmaschinenranking eine wichtige Rolle. Um im organischen Suchverhalten (SEO) ein möglichst gutes Ranking zu erzielen, führten wir eine SEO-Keyword Analyse durch. Anhand dieser kann der Content des neuen Online Shops ideal an das Suchverhalten angepasst werden. Im Zuge dieser anstehenden Suchmaschinenoptimierung führten wir zudem eine SEO-Wettbewerbsanalyse durch. Nur wer die Fehler der Konkurrenz kennt, kann diese vermeiden und gezielt für den eigenen Wettbewerbsvorteil nutzen. Über eine zusätzliche Content Analyse beurteilten wir den bisher vorhanden Content auf der bereits bestehenden Internetseite. Bereits vorhandener Content lässt sich in wenigen Schritten optimieren und somit auch für den neuen Online Shop verwenden. 

Wichtig für den Erfolg eines Online Shops ist die individuelle Anpassung an die Zielgruppe. Um diese möglichst genau zu ermitteln, folgte eine User Research, so ließen sich einzelne Proto Personas erstellen und deren Customer Journey erarbeiten. Auf dieser Basis ließ sich bestimmen, wie sich die potenziellen Kundinnen auf der Suche nach dem perfekten Hochzeitsoutfit verhalten. Das unterstützt neben der Konzeptionsentwicklung den gesamten Design-Prozess, da sich letzterer so passgenau an die Bedürfnisse der Besucherinnen anpassen lässt. 

Konzeption und Navigationsstrukturen 

Mithilfe der optimierten Customer Journey soll der neue Online Shop eine möglichst positive User Experience erzeugen. Ein Mega-Menü dient als hauptsächliche Navigationsstruktur, es bietet einen ersten umfangreichen Überblick aller Unterseiten. Insgesamt liegt das Augenmerk auf hochwertigen und sympathischen Produktfotos. Daher ist die Entscheidung gefallen, überwiegend mit Product-Cards zu arbeiten. Diese präsentieren die Produkte und neue Kleider direkt auf der Startseite, aber auch auf den entsprechenden Kategorieseiten. Hier ist die grobe Übersicht weniger wichtig, vielmehr sollen die Bilder für sich sprechen und die Mode in voller Pracht darstellen.  

Case Study PRinguin Digitalagentur Referenz Marry Me

CRM über BridalLive  

Für eine erleichterte Kundenverwaltung, vor allem bei einem Anstieg der Online Besucherinnen bietet sich die Integration eines Customer Relationship Managements (CRM) an. Bisher nutzte das Brautmodengeschäfft Marry Me das internationale CRM System BridalLive. Dieses soll auch weiterhin zum Einsatz kommen. Daher entwickelten wir eine barrierefreie Schnittstelle (API), mit der sich das CRM System optimal in den Online Shop integriert. So lassen sich Kundendaten problemlos synchronisieren und im Alltagsgeschäft nutzen. 

Warenwirtschaftssystem und Lagerbestand 


Zusätzlich sorgt die nahtlose Schnittstelle zu BridalLive für eine reibungslose Verwendung des Warenwirtschaftssystems. Darüber lassen sich Rechnungen ausstellen, Aufträge verwalten und Lagerbestände kontrollieren. Zusätzlich sorgt die Echtzeitproduktsynchronisierung für einen aktuellen Warenbestand im Online Shop. Eine Anbindung von DHL via DHL Adapter powered by Pickware ermöglicht die Erstellung von Versand- und Retourenetiketten als PDF. 

Case Study PRinguin Digitalagentur Referenz Marry Me

Daten auswerten und gezielt zu Nutzen machen 

Dank der Einrichtung des Tracking Analyse Tools Google Analytics lassen sich relevante Daten und Zahlen aufzeigen und auswerten. Besucherzahlen oder Rankinglisten bei bestimmten Suchanfragen geben einen detaillierten Aufschluss darüber, welche Unterseiten sehr gut performen und an welcher Stelle der Kurs noch gezielter angepasst werden kann. Nur so lässt sich der neue Online Shop stets auf sein bestmögliches Potenzial optimieren. 

Mehr über Google Analytics erfahren?

Technische Umsetzung

BridalLive

Entwicklung einer barrierefreien Schnittstelle zum CRM System BridalLive.  

Bezahlsystem Mollie

Integration des Bezahlsystem Mollie für unkomplizierte Online Bestellungen. 

Shopware 6

Einführung von Shopware 6 als modernes Online Shop System. 

DHL Adapter

Mithilfe des DHL-Adapter ist im Versandprozess eine nahtlose Verbindung zu DHL vorhanden. 

Shopware Mailversand

Einrichtung des Mailversand für die Registrierung, Passwort vergessen sowie Bestell- und Versandbestätigungen mit E-Mail Vorlagen des Shopware Standard Template.

Google Analytics 

Über das Tracking Analyse Tool  Google Analytics lassen sich alle relevanten Daten erfassen und auswerten.   

Was ist Ihr individuelles Einsparpotential?

Ergebnis

Der neue Online Shop präsentiert die Accessoires und Kleiderkollektionen in einem modernen, hellen Design. Dank der Produkt-Cards kommen vor allem auch die Brautkleider in voller Pracht zur Geltung. 

Dank des neuen Online Shops wird das Brautmodengeschäft vermehrt im digitalen Raum sichtbar, baut so seine eine eigene Marke und Reputation aus und kann diese stärken sowie digital steuern. Darüber hinaus ist es dem Einzelhandel nun möglich, eine erweiterte Zielgruppe außerhalb des Umgebungsradius in und um Bamberg anzusprechen. Der Online Versand ist deutschlandweit verfügbar . 

Hier geht es zum neuen Online Shop von Marry Me UG. 

Case Study PRinguin Digitalagentur Referenz Marry Me

Starten Sie jetzt

Ihre Digitale Expedition!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können, ein.
Womit können wir Sie unterstützen?

Bitte beantworten Sie folgende Frage zur Spam-Vermeidung:

An welches Tier erinnert unser Markenname?

Bitte beantworten Sie die Frage
Ohne Ihre Einwilligung dürfen wir Ihre Kontaktanfrage leider nicht annehmen.