PRinguin
Ihre Unternehmenskommunikation
Beraten | Gestalten | Realisieren
PRinguin-Full-Service-Agentur

Transmedia Storytelling

Der Begriff Transmedia Storytelling, in Deutschland auch Transmediales Erzählen genannt, wurde unter anderem von Henry Jenkins geprägt. Den Gedanken, das neue Medien wie Videospiele bestehende Geschichten oder Charaktere ergänzen können, gibt es allerdings schon länger. Transmedia Storytelling verlangt allerdings nach einer komplexeren Definition als einer reinen Ergänzung von Geschichten durch neue Medien. Transmedia allein bedeutet einfach nur über die Medien hinweg. Transmedia Storytelling dagegen bezeichnet den Prozess, in dem wesentliche Bestandteile einer Geschichte systematisch in mehrere Medien eingebettet beziehungsweise erzählt werden.

Transmedia Storytelling ist eine Folge der zunehmenden Medienkonvergenz. Menschen rezipieren Geschichten nicht mehr nur in einem Medium sondern springen zwischen den Medien und informieren sich über verschiedene Kanäle.

Transmedia Storytelling

Beispiele für Transmedia Storytelling

Das klassische Beispiel für Transmedia Storytelling ist Star Wars. Neben den Kinofilmen, die die Geschichte von Anakin Skywalker erzählen, gibt es beispielsweise Videospiele, die tausende Jahre davor einsetzen, die Fernsehserie Clone Wars, die die Geschichte Anakins zwischen dem zweiten und dritten Star Wars Film erzählt, und viele Comics und Bücher, die weitere Geschichten der Storyworld Star Wars erzählen. Egal welches Medium man sich ansieht, sie alle tragen zur fiktiven Welt des Star Wars Universums bei.

Transmedia Storytelling funktioniert aber auch im kleineren Maßstab. Ein Beispiel dafür wäre eine Geschichte oder eine Werbebotschaft, die in einer Zeitschrift beginnt und auf einer Smartphone-App endet.

Durch meine wissenschaftliche Arbeit zum Thema Transmedia Storytelling am Beispiel von Der Herr der Ringe Online in meinem Studium der Medienwissenschaft habe ich umfassende theoretische und analytische Erkenntnisse gewonnen. Gerne berate ich Sie beim Einsatz des Marketinginstruments Transmedia Storytelling.

Transmedia Storytelling für das Marketing

Transmedia Storytelling lässt sich als Marketing Maßnahme benutzen, um, wie im genannten Beispiel, Menschen von einem Medium zu einem anderen Medium zu senden. So können beispielsweise Facebook Fans in die lokalen Geschäfte geleitet werden oder Flyer zu App-Installationen führen. Durch Transmedia Storytelling lassen sich Geschichten in verschiedenen Medien erzählen und so die Aufmerksamkeit einer möglichst großen Gruppe gewinnen. Wer nicht nur auf einem Kommunikationskanal vertreten ist, sondern auf mehreren Kanälen, erreicht mehr Menschen.

Außerdem können bei der Produktion einer Transmedia Storytelling Kampagne einzelne Inhalte wiederverwendet werden, was die Produktionskosten senkt. Die verschiedenen Medien ergänzen sich und entfalten dadurch eine größere Wirkung.

Medienübergreifende Kommunikation ist unser Fachgebiet

Telefon +49 (0) 951/964 932 0
E-Mail kontakt@pringuin.de

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine Erstberatung zu Transmedia Storytelling!