PRinguin
Ihre Unternehmenskommunikation
Beraten | Gestalten | Realisieren
PRinguin-Full-Service-Agentur

Blogger Relations

Unternehmenskommunikation und Influencer Marketing

Neben klassischen Printmedien haben sich Blogs als Lesemedium etabliert. Gerade die jüngeren Generationen verbringen mehr Zeit mit dem Lesen von Blogs als mit der Tageszeitung. Private Blogs wirken häufig amateurhaft, persönlich und lösen dadurch bei der Zielgruppe das Gefühl aus, authentisch, glaubwürdig und unabhängig zu berichten. Beauty-Bloggerinnen werden von den Seitenbesuchern beispielsweise eher als Freundin aus dem Netz denn als Journalistin betrachtet. Entsprechend stark werden mittlerweile Empfehlungen von Bloggern gewichtet, sie sind nahezu ebenso bedeutend wie Empfehlungen aus dem realen Leben.

Für Unternehmen sind Blogs eine hervorragende Möglichkeit, exakt die gewünschte Zielgruppe zu erreichen. Bloggerinnen und Blogger als Influencer zu gewinnen und über sie an die Kunden heranzutreten ist allerdings nicht einfach. Viele Blogger sind skeptisch und lehnen beispielsweise Advertorials grundsätzlich ab. Deutlich aufgeschlossener sind jedoch viele Blogger gegenüber kostenlosen Produkten oder Proben, die sie testen können. Die Drogerieketten DM und Rossmann versenden beispielsweise regelmäßig Produkte an Influencer mit eigenen Blogs oder starken Social Media Kanälen.

Blogger Relations Drogerie

Um erfolgreiches Influencer Marketing mit Blogger Relations zu betreiben, sind folgende Schritte notwendig.

Monitoring von Blogs

Mit speziellen Suchmaschinen und Suchanfragen werden passende Blogs ermittelt. Um beispielsweise Blogs zu finden, die sich mit Winterreifen beschäftigen, kann man bei Google erstmal nach winterreifen intitle:blog suchen. Dadurch erhält man einen Überblick über die vorhandenen Blogs. Mit SEO-Tools können die Blogs anschließend bewertet werden. In der Regel lohnen sich nur Blogs mit großer Reichweite für Blogger Relations. Die Reichweite der Blogs wird über das Monitoring regelmäßig kontrolliert.

Auswahl von Blogs

Passende Blogs zur Steigerung der Markenbekanntheit sollten nicht nur anhand der Reichweite ausgewählt werden. Auch das Image des Blogs selbst, die Grundstimmung des Blogs und die Benutzerkommentare sollten in die Entscheidung mit einbezogen werden. Wenn ein Autoblog beispielsweise grundsätzlich eher negative Stimmung verbreitet, ist er eher nicht für eine Platzierung des Produktes auf dem Blog geeignet.

Neben den zahlreichen Kennzahlen spielt bei der Auswahl des Blogs auch der Autor des Blogs eine große Rolle. Er allein entscheidet in der Regel über die Platzierung und Art der Einbettung von Inhalten auf seinem Blog. Ob ein Blogger für den Aufbau von Blogger Relations geeignet ist, sollte behutsam geklärt werden, um sich keine negative PR einzuhandeln.

Kontakt zu Bloggern

Häufig ist bereits die Kontaktaufnahme zum Autor eines Blogs schwierig. Man sollte sich intensiv mit dem Blogger auseinander gesetzt haben, seinen Schreibstil und seine Ansichten kennen. Ein gemeinsames Interesse oder ein Anknüpfungspunkt über die sozialen Netzwerke ist hier hilfreich. Die PRinguin Agentur pflegt daher intensive Beziehungen zur Bloggerszene und verfügt über zahlreiche Kontakte zu Bloggern verschiedener Branchen. Wir sind beispielsweise auf der Bloggermesse re:publica in Berlin präsent.

PRinguin auf der re:publica 2014

Verwenden Sie auf keinen Fall Massenmails oder standardisierte Formulierungen, wenn Sie an Blogger herantreten. Das kann schnell zu Problemen führen und schlimmstenfalls einen Shitstorm auslösen.

Festigen von Blogger Relations

Wenn der erste Kontakt mit einem Blogger geknüpft wurde, ist es wichtig, die Beziehung zu festigen. Regelmäßige E-Mails oder eine Beteiligung am Blog, beispielsweise über Kommentare oder Gastartikel zahlen sich hier aus. Die Auswirkungen der Kooperation mit dem Blogger müssen außerdem genau kontrolliert werden. Wird über Ihr Unternehmen berichtet, dann sehen Sie sich genau die Kommentare der Leser zu dem Beitrag an, um bei Bedarf eingreifen zu können. Nicht jeder Leser honoriert Kooperationen mit Unternehmen oder Tests von Gratisprodukten.

Der Nutzen von Blogger Relations

Im Idealfall nutzen Blogger Relations nicht nur Ihrem Unternehmen, sondern auch den Bloggern selbst. Es entsteht eine Win-Win-Situation. Die Bloggerin oder der Blogger hat die Möglichkeit, für seine Leser interessante Inhalte zu produzieren und beispielsweise kostenlos an tolle Produkte zu kommen. Ihr Unternehmen erhöht die Bekanntheit seiner Marke und Produkte und gewinnt einen starken Fürsprecher, dem die Leser vertrauen.

Wichtig sind Monitoring, Auswahl und regelmäßige Auswertung der Blogger Relations.

Sind Blogger Relations auch eine Möglichkeit für Ihr Unternehmen?

Telefon +49 (0) 951/964 932 0
E-Mail kontakt@pringuin.de

Sprechen Sie uns gleich an und profitieren Sie von unserem Blogger-Netzwerk!